Die Entwicklung unserer Schule von 1963 bis heute

 

 

Bi2.jpg

Das Lehrerkollegium vor dem Schriftzug der Schule.

 

 

Bi10.jpg

Schüler bei Grabearbeiten zur Energieversorgung der Turnhalle.

 

 

Bi3.jpg

Die neu erbaute Turnhalle.

 

 

Bi7.jpg

Kollegen Schlanert und Krüger (Turnhallenwart und Heizer) beim Bau der Buswendeschleife.

 

  1. Die Heizung wird von Kohle auf Öl umgestellt.

  2. Die ehemaligen Kohlelagerräume werden zu Unterrichtsräumen umgebaut und für den Technik- und Arbeitslehreunterricht genutzt.

  3. Der Dachboden des Anbaus wird ausgebaut. Es entstehen u.a. ein Hauswirtschaftsraum und ein Computerkabinett.

 

Bi5.jpg

Schüler im neuen Technikraum.

 

 

 

Container1.jpg

 

 

Bi8.jpg

 

 

 

Bi9.jpg

 
2006/07
Unsere Schule ist nur noch Grundschule.
19.08.06
Einschulung (25 Schulanfänger)
27.-29.09.06
Herbstprojekt im Kloster
15.11.06
Akademie der Gesundheit Eberswalde zu Gast in den 3. Klassen
28.11.06
Theaterfahrt nach Schwedt
06.12.06
Weihnachtsabend für die Eltern
12./13.12.06
Beate Kienitz (Urenkelin von Max Kienitz, u.a. Geigenbauerin) besuchte Klasse 5/6
08.01.07
Theaterauftritt der Brodowiner Märchen GmbH
Januar 07
„Gans schön schlau“: Britzer Schule 1. Bildungseinrichtung die sich an der Gänse-Paten-Aktion beteiligt
19.03.07
Lesewettbewerb
01.06.07
Kindertag mit Waldfest
05.06.07
Max-Kienitz-Gedenklauf mit Sportfest
Juni 07
Taufe der Paten-Gans auf "Brodowine" anlässlich des 100. Geburtstag des Plagefenns (auf Initiative von Max Kienitz- 5. Juni Todestag)
11.07.07
letzter Schultag
   
2007/08
25.08.07
Einschulung (28 Schulanfänger)
27.08.07
Busschule für alle Erstklässler
05.-07.10.07
Besuch der Partnerschule in Tymin/Polen
07.-09.11.07
Projekt "Was mir gut tut"
10./1111.07
Max-Kienitz-Schule erhält als 1.Schule im Landkreis Barnim das Gütesiegel "Gesunde Schule"
03.12.07
Theater in Schwedt "Schneewittchen"
06.12.07
Weihnachtsabend
17./18.03.07
Osterprojekt
1. Juniwoche 07
"750 Jahre Britz", Schüler der Partnerschule aus Tymin/Polen nehmen teil

 

Übergabe der 2 Wandbilder im Schulhaus (unter Leitung von Herr Hübner durch Schüler gefertigt)
15.07.07
Empfang für Schüler des Neigungsunterricht "Geografie live" an der Max-Kienitz-Schule (Unterrichtsprojekt gegen Ausländerfeindlichkeit)
16.07.07
letzter Schultag
   
2008/09
30.08.08
Einschulung
15.-17.10.08
Herbstprojekt "Schulhof"
(theoretische Grundlagen für Arbeiten durch A. Risopp von der FH Eberswalde gelegt) - Rahmen der Bachelorarbeit
16.12.08
Theater in Schwedt
17.12.08
Weihnachtsabend
05.01.09
Märchen GmbH Brodowin "Tatort Märchenwald"
11.03.09
Kinderuni in Eberswalde: Teilnahme durch Klasse 5/6
23.03.09
Vorlesewettbewerb
31.03.09
Besuch eines kongolesischen Lehrers an der Schule
14.-16.04.09
Weiterarbeit Projekt "Grüner Schulhof"
05.06.09
Kinderwaldtag mit Max-Kienitz-Ehrung
15.07.09
letzter Schultag
   
2009/10
07.12.09
Weihnachtsabend
21.04.10
1. Veranstaltung der Elternakademie der Max-Kienitz-Schule
Mai 2010
 Britzer Mannschaft Turnen im Bundesfinale "Jugend trainiert für Olympia"
Juni 2010
 Polnische Schüler in Britz zu Gast - Kräftemessen beim gemeinsamen Sportfest
   
2010/11
August 2010
 Dutzende von Fenstern ausgetauscht (Unternehmen Sassenhagen aus Lüdersdorf - 91000€ aus Konjunkturpaket II Chorin beteiligt sich mit 61000€
September 2010
Kinderuni in Eberswalde: Teilnahme durch Klasse 5/6
06.12.10
Weihnachtsabend
Dezember 2010
2 Leseecken eröffnet (Initiative des Fördervereins der Schule) mit Autorenlesung - Gäste: D. Petrich, Sabine S. Schreier und Ulf Borgmann
Januar 2011
Max-Kienitz-Schule zum 2. Mal zur "Gesunden Schule" gekürt
   
2011/12
August 2011
 Start der Projekte "Antibulling" (für gesamte Schule)
"Denkmal aktiv" - Schüler der Klasse 6 (als eine von 9 Schulen in Brandenburg und 83 bundesweit wurde die Max- Kienitz-Schule in den Wettbewerb aufgenommen)
August 2011
Bundespräsident Wulff besucht Choriner Forst und Kloster
(Klasse 5 ist unter Anleitung vom Eberswalder Waldsolarheim mit GPS-Geräten durch den Wald gezogen und lernte, sich damit zu orientieren)